Podcasts, die ich höre: Planet-Kai

0

Persönlich bin ich ja ein großer Freund von tagebuchähnlichen Podcast-Formaten. Da setzen sich Menschen vor ein Mikrofon und erzählen aus ihrem Leben.

Das macht auch der Kai und ich muss gestehen, irgendwie ist er in dem Genre mein Lieblingspodcaster. Mir gefällt die Art, wie er über Geschehnisse aus seinem Leben berichtet. Ich kenne Kai nicht persönlich, aber als Hörer habe ich oft das Gefühl einem guten Freund zuzuhören. Irgendwie kommt er unheimlich sympathisch und humorvoll rüber.

Er ist noch an anderen Podcast-Projekten beteiligt, wie z.B. die Landfunker, den Blah-Blah-Blah Podcast und auch bei Raidenger gehörte er zum Team. Weiterhin nahm er an der jährlichen Veranstaltung „Night of the Pods“ teil. Ich habe alle Veranstaltungen als Hörer verfolgt, nur sein Auftritt mit der Hörmupfel ist mir im Gedächtnis geblieben. Das war einfach großartig.

Wer tagebuchähnliche Podcast-Formate mag, sollte auf jeden Fall mal bei Planet-Kai reinhören. Und wer wissen will, wie es sich so im Allgäu lebt, schaut mal bei der Dotti (Hörmupfel) vorbei. Auch ein tolles Podcast-Format.

Ach ja, wer ist eigentlich für die Website-Gestaltung und Userbilitiy des Raucherbalkons verantwortlich? Auch wenn da angeblich „nachts noch Licht brennt“, den Weg findet man trotzdem nicht. Entschuldigung, ist nicht böse gemeint.

Andreas

Audiofreak, Blogger und Gamer aus dem fast hohen Norden

Vielleicht gefallen Dir auch folgende Beiträge ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.